Mitgliedschaft in der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL 

                                                                                               

Circa 11.580 Ärztinnen und Ärzte haben sich für eine Mitgliedschaft in der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL entschieden; das sind 24% der Kammerangehörigen in Westfalen-Lippe.                                                                

Die Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL bietet unabhängige Fortbildung auf höchstem Qualitätsniveau. Sie setzt im Rahmen ihrer Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen moderne Medien ein, beispielsweise eLearning, Blended Learning, Virtuelle Klassenzimmer (Webinare), Simulationstrainings etc. Ausgewiesene Experten_innen stehen den Teilnehmern_innen zum fachlichen Austausch zur Verfügung. Alle Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen werden im Hinblick auf die Qualitätssicherung evaluiert.

Das bietet Ihnen die Akademie für medizinische Fortbildung

  • Interdisziplinäre und interprofessionelle Fort- und Weiterbildungskonzepte
  • Jährlich über 600 unabhängige Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen mit über 9.000 Unterrichtseinheiten
  • Über 1.850 Experten_innen als Wissenschaftliche Leiter, Moderatoren, Referenten und Tutoren
  • Aktualität, Qualität und Praxisnähe der Fort- und Weiterbildungsinhalte
  • Zielgruppenspezifische bzw. strukturierte Angebotsinformation via Online-Fortbildungskatalog, postalischen oder elektronischen Einladungsversand, Akademie-App, Westfälisches Ärzteblatt, KVWLkompakt
  • Persönliche und professionelle Teilnehmerbetreuung bei Veranstaltungen
  • Gute Vereinbarkeit von Fortbildung mit Beruf, Familie und Freizeit
  • Für Berufseinsteiger eine kostenfreie „Schnuppermitgliedschaft“ für die ersten 18 Monate nach Erhalt der Approbation bzw. Berufserlaubnis
  • Mitgliederstatus bezogene Teilnehmergebühren für Ärzte_innen sowie deren Personal 

 

EXKLUSIV-LOUNGE für Akademiemitglieder  

Seit Februar 2022 bietet die Akademie ihren Mitgliedern einen zusätzlichen Service – die in der Lernplattform ILIAS eingerichtete EXKLUSIV-LOUNGE mit vielen weiteren Vorteilen:

  • Regelmäßig kostenlose „Exklusiv-Pakete“ mit interessanten zertifizierten Online-Lerneinheiten zu relevanten Themenfeldern
  • Mediathek mit weiteren Lernmaterialien, Untersuchungsvideos, Demo-Kursen sowie aktuellen Informationen zum Thema Fortbildung
  • Teilnehmer-WIKI mit der Möglichkeit, sich mit eigenen Ideen und Themen in die Veranstaltungsplanung der Akademie einzubringen

 

Außerordentliche Akademiemitgliedschaft

Sie sind kein Mitglied der Ärztekammer Westfalen-Lippe, möchten aber trotzdem die Vorteile einer Mitgliedschaft in der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL nutzen? Dann werden Sie doch einfach außerordentliches Mitglied.

 

Mitgliedschaft ist attraktiv

Der Mitgliedsbeitrag beträgt nur € 8,00/Monat!

So werden Sie Mitglied bzw. außerordentliches Mitglied! Nutzen Sie den nachfolgenden Antrag

 

Für Fragen zur Mitgliedschaft steht Ihnen unsere Service-Hotline gerne zur Verfügung: 0251 929 2204

Antrag auf Mitgliedschaft in der Akademie für medizinische Fortbildung

Step

 

Mit "Absenden" erkläre ich meine Mitgliedschaft in der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL. Den von der Kammerversammlung der Ärztekammer Westfalen-Lippe jeweils festgesetzten monatlichen Beitrag (derzeit € 8,00) werde ich entrichten. Dieses gilt auch bei einer bestehenden beitragsfreien Mitgliedschaft für Berufseinsteiger (18-monatige beitragsfreie Mitgliedschaft ab Approbation oder der ersten Berufserlaubnis), die im Laufe des Kalenderjahres erlischt. Eine eventuell erteilte Einzugsermächtigung für mein Honorarkonto/Bankkonto gilt auch für den Akademiebeitrag. Sollte eine Abbuchung nicht möglich sein, werde ich den Beitrag überweisen. Die Satzung der Akademie finden Sie hier.


Mit "Absenden" bestätige ich, dass ich das Informationsblatt „Informationen zum Datenschutz“ zur Kenntnis genommen habe und mit den beschriebenen Vorgehensweisen einverstanden bin. Die Informationen können jederzeit unter
www.akademie-wl.de/datenschutz abgerufen oder in schriftlicher Form bei der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL erneut angefordert werden.

Ich erkläre mich mit der Verarbeitung der hier angegebenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben (Art. 6 Abs. 1 a; Art. 4 Nr. 2 Datenschutzgrundverordnung) durch die Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und KVWL einverstanden. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte.